Hopsapalusa Dorf


Herzstück und erste Anlaufstelle vom HüpfMania ist natürlich das Hopsapalusa-Dorf.
Bestehend aus Almhütten und vielen Gastronomieständen ist im Zentrum der Dorfplatz umringt von Biergarten, Picknick- und Liegewiesen sowie Chile-Out Areas.

Hier findest du auch die Sanitäranlagen und Wickelraum.
Parkplätze und Wohnmobilstellplätze befinden sich direkt am Hopsapalusa-Dorf.

Um den Dorfkern herum, sind alle Action-, Erlebnis-Welten und Hüpfburgen aufgebaut.

Schnell wirst du feststellen, dass man nicht alle Attraktionen an nur einem Tag erkunden oder ausprobieren kann.
Darum kannst du direkt im Hopsapalusa-Dorf in einer der Almhütten übernachten.
Almhütten oder Wohnmobilstellplätze kannst du direkt hier anfragen und reservieren. 


Die Hopsapalusa-Dorf-Regeln

Im Hopsapalusa Dorf schreiben wir SICHERHEIT groß.
Auf dem HüpfMania haben wir geschultes Aufsichtspersonal, die sich gerne um dich und deine Kinder kümmern und immer Ansprechpartner sind.
Getränke sind im Tetrapack und Kunststoffgebinden erlaubt – aus Sicherheitsgründen ist das Mitbringen von Glas nicht gestattet.

Hunde sind im Hopsapalusa Dorf aus Tierschutz- & Hygienegründen nicht gestattet. Am Ende haben wir einige Tierpensionen in unmittelbarer Umgebung aufgelistet, die sich gerne und liebevoll um deine Fellnase kümmern.

Persönlichkeitsrechte unserer Gäste sind uns wichtig, dafür ist das Fotografieren und Filmen untersagt.. Wir möchten einfach das unsere Hüpfonauten ungestört Kind sein dürfen und du dir keine Gedanken darüber machen musst, wer dein Kind fotografiert und wo die Bilder auftauchen könnten. Deine eigenen Kinder und Familie kannst du natürlich jederzeit filmen und fotografieren. Wenn unser Team Bilder machen möchte, so können die sich ausweisen und fragen dich zuvor um Erlaubnis.

 

Kontakt zu ausgezeichneten Tierpensionen in der Region, die wir besonders empfehlen können.